22.6.2022
Aktuelles, Mannschaft

70. Geburtstag von Konrad Gollner

Am Mittwoch durfte eine kleine Abordnung der FF Reith den 70. Geburtstag unseres Kameraden Konrad Gollner mitfeiern. Konrad ist ein langjähriges Mitglied bei der Reither Feuerwehr und war auch lange Zeit Naschberger Löschzugskommandant. Auch bei diversen Ordnerdiensten ist Konrad immer sehr aktiv und zuverlässig mit dabei. Die

Wir wünschen Konrad weiterhin alles Gute und nochmals Gratulation zum 70er.




  

  

Zur Galerie

21.6.2022
Aktuelles

Einsatzjacke für den Bürgermeister

Am Mittwoch, den 21. Juni, wude im Anschluss an eine Feuerwehrprobe, bei welcher eine B-Leitung vom Alpbach zum Einbergerhof gelegt wurde, unserem neuem Bürgermeister Thomsch Gschösser eine Einsatzjacke überreicht. Die Feuerwehr Reith spendierte diese Jacke, damit unser oberster Feuerwehrchef dementsprechend bei den Einsätzen auch gewappnet ist. Bürgermeister Thomas Gschösser bedankte sich und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Feuerwehr.




  

Zur Galerie

11.6.2022
Bewerb-Reith 1

Landesfeuerwehrbewerb

Die Bewerbsgruppe Reith 1 konnte bei perfektem Wetter am Samstag eine tolle Leistung beim Tiroler Landesfeuerwehr Leistungsbewerb in Söll zeigen.

In den Grunddurchgängen wurden absolute Topplatzierungen erreicht:

  • 2. RANG in BRONZE A LEISTUNG mit einer Zeit von 32.74 FF im Angriff und 54.33 FF in der Staffel
  • 2. RANG in SILBER A LEISTUNG mit einer Zeit von 38.78 +5 FP im Angriff und 54.72 FF in der Staffel

Leider schied man im KO-Bewerb schon im ersten Durchgang gegen die FF Gries/Längenfeld aus.

Wir gratulieren Reith 1 für die Leistung sowei allen anderen erfolgriechen Gruppen. Zudem auch einen Dank an die Veranstalter der FF Söll sowie an alle Helfer und dem Bewerterteam.




  

  

Zur Galerie

7.6.2022
Einsatz

Brandmeldealarm in der Schule

Am 7. Juni 2022 kam es in der Mittagszeit zu einem internen Brandmeldealarm in der Volks- bzw. Mittelschule Reith. Nach dem Alarm in der Schule wurden die Schüler vom Lehrpersonal aus den Klassen evakuiert und der Notruf abgesetzt. Die Leitstelle Tirol alarmierte die FF Reith um 12:19 Uhr per Pager. Umgehend rückten das Tanklöschfahrzeug und das Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung mit 15 Mann Besatzung zu den Schulen aus.

Glücklicherweise handelte sich um einen Fehlalarm, nachdem bei einem Nebeneingang im Bereich der Volksschule ein Rauchmelder auslöste, obwohl kein Brandgeschehen vorlag. Seitens der Feuerwehr wurde die Situation kontrolliert und die Brandmeldeanlage zurückgestellt.   




  

  

Zur Galerie

5.6.2022
Aktuelles

Andreas Oblasser mit dem ÖBFV Verdienstzeichen ausgezeichnet

Unser Alt-Kommandant Andreas Oblasser wurde beim Bundesfeuerwehrtag in St. Pölten am 05. Juni 2022 mit dem Verdienstzeichen der Stufe II des österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes ausgezeichnet.  Andreas ist Bezirkskommandant Stellvertreter im BFV Kufstein und Projektleiter Drohnen im österr. Bundesfeuerwehrverband.

Dieses Verdienstzeichen wird für besondere Tätigkeiten im Feuerwehreinsatz, für hervorragende und erfolgreiche Leistungen im Rahmen der jeweiligen Verwendung und für besondere Verdienste in der Zusammenarbeit der österreichischen Feuerwehren mit Feuerwehrorganisationen im Ausland verliehen.

Wir gratulieren unserem Kameraden herzlich zu dieser Auszeichnung!




  

Zur Galerie