29.10.2021
Aktuelles

Feuerlöschüberprüfung

Am 23.Oktober von 7 Uhr bis 14 Uhr fand wieder eine Feuerlöschüberprüfung im Gerätehaus der Feuerwehr Reith statt.

Über 200 Feuerlöscher wurden zur Kontrolle gebracht, davon mussten knapp 45 Löscher ausgeschieden werden. Über 150 Löscher konnten aber als in Ordnung wieder ausgegeben werden. Das Angebot neue Feuerlöscher Löschdecken und Heimrauchmelder zu erwerben wurde sehr gut angenommen.

Insgesamt war es wieder eine erfolgreiche Aktion, die sehr wichtig für den vorbeugender Brandschutz in der Gemeindeist. Bürgermeister Johann Thaler konnte sich persönlich ein Bild von der Veranstaltung machen und war sehr erfreut wie gut dies von der Bevölkerung angenommen wurde.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei Rudolf Lengauer von der Firma Widemann, dass er dies Überprüfung wieder durchgeführt hat und bei allen Kameraden die dabei mitgeholfen haben.

 




  

  

Zur Galerie

21.10.2021
Aktuelles

Grundlehrgang absolviert

Die Feuerwehr Reith gratuliert den beiden Jungfeuerwehrmänner Georg Rendl und Leonhard Naschberger zum erfolgreich abgeschlossen Grundlehrgang auf Ortsebene. Am 19. Oktober wurde die Abschließende Wissenskontrolle durch unseren Abschnittskommandanten ABI Werner Praxmarer durchgeführt. Damit steht nun dem Bezirksgrundlehrgang nichts mehr im Wege. Wir freuen uns die Beiden in unseren Reihen willkommen zu heißen!



14.10.2021
Aktuelles

Spiel, Spaß und Action

Am 14.10.2021 hatten wir Besuch vom Kindergarten Reith. Als erstes erfuhren die Kinder vieles über die Organisation der Feuerwehr Reith. Wie die Feuerwehr alarmiert wird und was ein Feuerwehrmann im Einsatz alles anziehen muss. Nachdem die Kinder unseren Feuerwehrfilm mit Begeisterung angeschaut hatten, bekamen alle eine Stärkung mit Würstel und Semmel. Nach der Jause konnten die Kinder mit dem Feuerwehrfahrzeug mitfahren, ausprobieren wie schwer ein Feuerwehrhelm und die Feuerwehruniform ist, wie man mit der Kübelspritze ein brennendes Haus löscht, wie die Hebekissen funktionieren oder wozu eine Korbtrage verwendet wird. Zudem mussten die Kinder anhand von Kärtchen diverse Sachen in den verschiedensten Feuerwehrfahrzeugen suchen. Wer etwas gefunden hatte - bekam einen Punkt auf einem Kärtchen. Und fast alle Kinder schafften die 6 Punkte. Nach dem Abschlussfoto erhielt noch jedes Kind ein kleines Geschenk von der Feuerwehr. Es war ein spannender und unterhaltsamer Vormittag und vielleicht waren ja schon einige zukünftige Feuerwehrler dabei.




  

  

  

  

Zur Galerie

12.10.2021
Aktuelles

Ankündigung Feuerlöscher-Überprüfung

11.10.2021
Einsatz

Verkehrsunfall auf Umfahrungsstraße

Am 11. Oktober 2021 wurde die FF Reith um 18:22 Uhr mittels Pager zu einem Verkehrsunfall auf der Umfahrungsstraße alarmiert.

Die FF Reith rückte mit drei Fahrzeugen und ca. 20 Mann aus und sicherte die Unfallstelle ab. Der Verkehr musste durch das Ortszentrum umgeleitet werden. Weiters hat die Feuerwehr die Reinigung der Unfallstelle vorgenommen. Der Einsatz dauerte ca. zwei Stunden.




  

  

Zur Galerie