6.5.2018
Aktuelles

Floriani 2018

Am 5. Mai fand die diesjährige Florianifeier unserer Wehr statt. Begleitet von der Musikkapelle Reith im Alpbachtal wurde vom Geräthehaus zur Kirche marschiert. Von Pfarrer Erwin Mayer wurde der Gottesdienst zu Ehren des Heiligen Florian in der Pfarrkirche gefeiert. Für die Musikalische Umrahmung während der Messe sorgte der Kirchenchor. Im Anschluss fand der kameradschaftliche Teil beim Gasthaus Stockerwirt statt.



  

Zur Galerie

28.4.2018
Aktuelles, Bewerb-Reith 1

sensationeller Tagessieg

Die Feuerwehr Brixlegg veranstaltete zum fünften Mal den Bezirkskuppelcup. Die Mannschaft der Bewerbsgruppe Reith 1 erzielte sensationelle Ergebnisse.

  • Sieg Bronze 15,51 Sekunden
  • Sieg KO Bewerb
  • TAGESSIEG mit  der REKORDZEIT von 14,98 Sekunden (FEHLERFREI)
  • 2 Platz in Silber mit 20,46 Sekunden

Herzlichen Glückwunsch für diese unglaublichen Leistungen der Kuppelmannschaften in Bronze und Silber!



24.4.2018
Einsatz

Technische Hilfeleistung: Wasserschaden

Am Vormittag des 24.04.2018 wurde die Feuerwehr Reith über den Pager von der Leitstelle Tirol alarmiert. Gemeldet wurde ein Wasserschaden in einem Privathaus. Aufgrund einer  verstopften Kanalleitung kam es zu einem Wasserschaden in einem Keller.  Die Feuerwehr Reith mit Einsatzleiter Hannes Gruber sowie die Gemeinde Reith standen ca. zwei Stunden im Einsatz. Die Verstopfung wurde durch unsachgemäße Entsorgung von Hygieneartikeln im WC verursacht. 

Deswegen ergeht der dringende Hinweis keine Feuchttücher, Wattetaps, Binden oder sonstige Hygieneartikel in das WC zu werfen!




  

Zur Galerie

20.4.2018
Aktuelles

Feuerwehr sicherte Profiradrennen

Am 20. April 2018 führte das internationale Profiradrennen "Tour of de Alps" auf seiner 5. und zugleich letzten Etappe von Rattenberg bis Innsbruck auch zweimal durch Reith. Zunächst fuhr der Radtross von Brixlegg kommend durch den Umfahrungstunnel und dann durch die Ortsteile Brunnerberg, Scheffachberg und Naschberg nach Alpbach. Kurze Zeit später rasten die Profiradler und ihre Begleitfahrzeuge von Alpbach kommend mit großer Geschwindigkeit über die Alpbacher Landesstraße und dann durch das Ortszentrum von Reith weiter nach Brixlegg.

Zur Verkehrsabsicherung bedurfte es eines großen Personalaufgebotes der FF Reith. Obwohl das Rennen an einem Werktag untertags stattfand, versahen 17 Kameraden Verkehrsdienst, um die Rennstrecke im Reither Gemeindegebiet abzusichern.




  

Zur Galerie

15.4.2018
Aktuelles

Maiwiesn 2018 - Werbefilmdreh

Das große Fest der FF Reith, die Maiwiesn 2018, die am 11. und 12. Mai 2018 über die Bühne gehen wird, wirft seine Schatten voraus. Um das Fest entsprechend zu bewerben, wird wieder ein Film gedreht, der auf die Maiwiesn aufmerksam machen soll.

Am 15. April fanden dazu die Dreharbeiten am Obrunnhof statt. Man darf sich schon auf einen auf einen interessanten Film freuen.




  

  

Zur Galerie