13.8.2022
Aktuelles, Unterhaltung

Minigolfturnier 2022

Am 13.08. fand wieder das Minigolfturnier beim "Höwa" statt. Die FF Reith war mit einem Team dabei. Mit insgesamt 200 Punkten gesamt belegte man den 8. Platz der insgesamt 18 Teams. Vielen Dank für die  hervorragende Ausrichtung des ganzen Turniers.




  

  

  

Zur Galerie

11.8.2022
Einsatz

Täuschungsalarm

Am 11. August 2022 wurde die FF Reith um 17.03 Uhr per Pager zu einem Brandmeldealarm in einem Hotel im Dorfzentrum gerufen. Nachdem der Betreiber der Brandmeldeanlage mitgeteilt hatte, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelt, wurde der Einsatz von der Leitstelle Tirol storniert.

6.8.2022
Todesanzeigen

Altkamerad Simon Neuhauser verstorben

Am 06. August 2022 verstarb unser Altkamerad Simon Neuhauser. Simon war ca. 20 Jahre Mitglied der FF Reith im Alpbachtal und in seiner aktiven Zeit einige Jahre als Kassier und Schriftführer beim LZ Hygna tätig. Um 1986 trat er aus beruflichen Gründen aus der Feuerwehr aus. 

Wir werden unserem Kameraden ein ehrendes Andenken bewahren.



3.8.2022
Aktuelles

Sommergroßübung 2022

Am 3. August 2022 fand die große Sommerübung der FF Reith statt. Dabei wurde gemeinsam mit der FF Alpbach im Grenzgebiet zwischen den beiden Gemeinden geübt.

Die Übungsveranstalter Stefan Geisler, Andreas Karl und Willi Moser legten sich wieder ins Zeug, um in Niederkolber eine anspruchsvolle Übung vorzubereiten, die die zahlreichen Übungsteilnehmer der Feuerwehren Reith und Alpbach sowie den Rettungsdienst, der mit zwei Fahrzeugen anrückte, entsprechend gefordert haben. Übungsannahme war ein Brand in einem Geräteschuppen, der auf das Bauernhaus übergeschlagen hat. Dabei war nicht nur eine Person eingeklemmt sondern es befanden sich auch im Rahmen einer Kindergeburtstagsfeier zahlreiche Kinder im Brandobjekt, die zu bergen waren. Für die Wasserversorgung reichte der Hydrant vor Ort nicht aus, sodass eine Versorgungsleitung vom Alpbach bis zum Übungsobjekt zu verlegen war, für die drei Tragkraftspritzen eingesetzt wurden.

Unter der Einsatzleitung von Kdt. Matthias Gschösser wurden die Übungsziele, und zwar die Bergung aller Personen und das umfassende Löschen des Brandes, erreicht. Die Übung wurde von den Bürgermeistern der Gemeinden Alpbach und Reith, Markus Bischofer und Thomas Gschösser, sowie von Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. Andreas Oblasser und Abschnittskommandant Werner Praxmarer beobachtet und im Rahmen einer Übungsbesprechung beurteilt.

Nach der Übung gab es noch eine deftige Jause.

 




  

  

Zur Galerie

29.7.2022
Bewerb-Naschberg, Bewerb-Reith 1, Bewerb-Reith 5

Sieg beim Bezirksbewerb Breitenbach

Vom 29.-30.07.2022 fand nach zweijähriger Pause der diesjährige Bezirksnassleistungsbewerb Kufstein in Breitenbach statt. 65 Gruppen aus Tirol stellten sich der Stoppuhr und dem scharfen Auge der Bewerter. Für unsere Wehr war es ein sehr erfolgreicher Wettkampftag. Die Bewerbsgruppe Reith 5 durfte in der Klasse B mit 21 Gruppen den Bezirkssieg mit nach Hause nehmen. In der Klasse A konnte die Gruppe Reith 1 den 4.Platz ergattern, gefolgt von den Kameraden aus Naschberg, die den hervorragenden 5.Platz erreichten. Nach den Grunddurchgängen folgte dann gegen 16.00 Uhr der Parallelbewerb. Die schnellsten 4 Gästegruppen sowie die schnellsten 4 Bezirksgruppen kämpften um die begehrte Trophäe. Reith 1 war mit dem vierten Platz gerade noch qualifiziert und konnte sich nach drei Durchgängen bis an die Spitze kämpfen. Mit den fehlerfeien Zeiten von 47, 42 und 43 Sekunden ging die Paralleltrophäe nach Reith. DANKE an unsere Fans, die uns wieder lautstark angefeuert haben und somit einen wesentlichen Teil zum Erfolg beigetragen haben.

 

Ein herzliches Dankeschön der FF Breitenbach für den perfekten Bewerbsplatz und den ausgezeichneten Rahmenbedingungen.

Auch den Bewertern unter der Führung von Bewerbsleiter HBI Markus Bischofer ein Dankeschön für den Einsatz und der Toleranz, bei den nicht immer so einfachen Entscheidungen.

 

Ein spannender Tag ging gemütlich im Festzelt zu Ende, wir freuen uns auf 2023.




  

  

  

Zur Galerie