5.12.2018
Einsatz

Brandschutz beim Perchtenlauf

Am 5. Dezember 2018 fand im Ortszentrum Reith der schon traditionelle Perchtenlauf statt. Die Freiwillige Feuerwehr Reith übernahm wieder die Brandschutzaufgaben. Dazu wurden 6 Kameraden mit umfassendem Löschgerät aufgeboten.

Die Veranstaltung verlief sehr diszipliniert. Ein Eingreifen der Feuerwehr war daher nicht erforderlich.




  

Zur Galerie

4.12.2018
Einsatz

Glimmbrand

Am 4. Dezember 2018 wurde die FF Reith telefonisch informiert, dass es bei einem Bauernhof im Zuge von Schnapsbrennarbeiten zu einem Glimmbrand im Bereich des Putztürls beim Kamin gekommen war.

Die FF Reith rückte mit dem Tanklöschfahrzeug aus. Es wurde unverzüglich ein Brandschutz aufgebaut und sodann der Glutstock entfernt. Der Einsatz konnte nach einer Stunde beendet werden.




  

Zur Galerie

1.12.2018
Einsatz

Öleinsatz

Am 1. Dezember 2018 wurde die FF Reith um 12:56 Uhr per Pager zu einem Öleinsatz alarmiert. Die FF Reith rückte mit dem TLF und dem LAST samt Öleinsatz-Container aus.

Es stellte sich heraus, dass am Parkplatz neben dem Matzenpark eine kleine Menge Diesel ausgetreten war. Der ausgetretene Treibstoff wurde mit Ölbindemittel gebunden und entfernt.



24.9.2018
Einsatz

Baum auf Straße

Am 24. September 2018 wurde der FF Reith um 00:45 Uhr nachts per Pager alarmiert, weil in St. Gertraudi auf Höhe des Autohauses Strasser bei starkem Wind ein Baum auf die B 171 Tiroler Bundesstraße gefallen war.

Die FF Reith rückte mit dem TLF aus und entfernte den kleinen Baum von der Straße. Weiters wurden noch im Bereich der Keilgasse Äste von der Fahrbahn geräumt.




  

Zur Galerie

18.9.2018
Einsatz

Umgestürzter Baum

Am 18. September 2018 wurde die FF Reith um 22:37 Uhr per Pager alarmiert, nachdem im Ortsteil Matzen ein Baum auf die Tiroler Bundesstraße B 171 gestürzt war. Die FF Brixlegg wurde parallel alarmiert.

Die FF Reith rückte mit dem Tanklöschfahrzeug aus, weitere Kameraden waren in Bereitschaft. Die Mannschaft der FF Reith musste jedoch nicht mehr eingesetzt werden, nachdem die FF Brixlegg den Baum von der Straße beseitigte.