3.5.2019
Einsatz

Schwerer Verkehrsunfall auf der Alpbacher Landesstraße

Am 3. Mai 2019 wurde die FF Reith um 12.00 Uhr per Sirene zu einem Verkehrsunfall mit einer geklemmter Person alarmiert. Unverzüglich wurde mit TLF, LF-B und KLF Hygna ausgerückt.

Vor Ort stellte sich heraus, dass sich ein größerer Felsblock aus dem steilen Gelände gelöst hatte, wodurch ein auf der Alpbacher Landesstraße fahrender PKW schwerst beschädigt wurde. Die ebenfalls eingetroffenen Rettungskräfte samt dem  per Hubschrauber eingeflogenen Notarzt kümmerten sich um die beim Unfall schwer verletzte Person. Auf Grund der schweren Verletzungen konnte der Frau aber nicht mehr geholfen werden, sie verstarb noch am Unfallort. Eine weitere Person in dem Unfallauto blieb nahezu unverletzt.

Die Landesstraße wurde von der Polizei komplett gesperrt. Ein Landesgeloge wurde zur Gefahrenbeurteilung angefordert. Die FF Alpbach, der Löschzug Naschberg und die FF St. Gertraudi kümmerten sich um den Ausweichverkehr am Naschberg.

Weiters war die Polizei im Einsatz sowie das SRF Wörgl, das jedoch nicht mehr eingesetzt wurde.




  

  

  

Zur Galerie

1.5.2019
Aktuelles

Werbefilm-Drehtag für die Mai Wiesn

Um die Jubiläuums Mai Wiesn wieder groß Verkünden zu können, wurde am 1. Mai beim Gasthof Pinzgerhof ein Werbefilm gedreht. Neben den beiden Hauptdarstellern Johann Karl und Andreas Gschösser waren auch drei FF Jungs sowie eine junge hübsche Mädelrunde mit dabei.

Ein Herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden und vor allem an Shoot & Style Chef Johannes Sautner. Auch ein Danke an die Besitzer vom Gasthof Pinzgerhof für die Location.




  

  

Zur Galerie

27.4.2019
Bewerb-Reith 1

Kuppelcup Brixlegg

Gelungener Start in die Bewerbssaison 2k19 für die Jungs von Reith 1

Am Samstag durfte beim Kuppel-Cup in Brixlegg wieder das Können unter Beweis gestellt werden.

Neben der Tages-Bestzeit mit 15,23sec konnte auch der Sieg in der Klasse Bronze mit 15,40sec sowie der Sieg der Klasse Silber mit 20,68sec gefeiert werden.

Beim Anschließenden KO Bewerb musste man sich nur im Finale gegen die Hausherren von Brixlegg geschlagen geben bei denen wir uns auf diesem Weg nochmals für die Durchführung und Organisation des Bewerbs bedanken möchten.

 




  

  

  

Zur Galerie

26.4.2019
Aktuelles

Namenstag Pfarrer

Auch heuer war die FF Reith am 26.04.2019 beim Gratulieren zum Namenstag wieder mit dabei. Nach einer kurzen Ansprache vom Chor Obmann Georg Brunner, ging es schon zum gemütlichen Teil über. Eine besondere Überraschung war ein hervorragendes Käse Fondue, das seine Köchin Alexandra aus der Schweiz vorbereitet hat. Da konnte man die "Fachfrau" in Sachen Käse schon herausschmecken. Es war ein gemütlicher Nachmittag, wofür wir uns noch einmal bedanken wollen.




  

  

Zur Galerie

23.4.2019
Einsatz

Verkehrsdienst Tour of the Alps

Die zweite Etappe der Tour of the Alps startete am 23.04.2019 im Dorfzentrum von Reith. Von der Feuerwehr Reith waren 9 Mann für den Verkehrsdienst des Radrennens abgestellt. Nach dem Start im Dorfzentrum ging es für die Radrennsportler samt Troß noch um die Seen in Kramsach, ehe es wieder nach Reith hinauf, durch das Dorfzentrum und über Sankt Gertraudi dann Richtung Jaufenpass ging. Durch das Radrennen kam es zu Verkehrsabsperrungen im Gemeindegebiet. Trotz des rasanten Rennens konnte der Verkehrsdienst sicher abgewickelt werden.




  

  

Zur Galerie