3.2.2018
Aktuelles

28. Landesfeuerwehrskirennen 2018

Am 3. Februar fuhr eine starke Mannschaft der Feuerwehr Reith zur 28. Landesfeuerwehrmeisterschaft nach Längenfeld/Gries. Für die Kameraden: Feichtner Gerhard, Gschösser Thomas, Gschösser Michael, Gruber David, Moser Christoph, Schissling Josef, Gschösser Matthias, Kaufmann Johannes, Gschösser Matthias (KDO), war es ein sehr toller und erfolgreicher Tag. So konnte sich die Feuerwehr Reith den VIZELANDESSIEG in der Mannschaftswertung sichern.

In der Kommandantenwertung schaffte es Kdt. Matthias Gschösser auf den zweiten Stockerlplatz. Gerhard Feichtner konnte sich den Sieg in der Altersklasse 1 holen.

Wir möchten den Skiläufern zu ihren spitzen Ergebnissen gratulieren. Und ein großes Danke gebührt den Veranstaltern unter Zug.Kdt. Florian Schöpf für das tolle Rennen.

 




  

  

  

  

Zur Galerie

21.1.2018
Einsatz

Umgestürzte Bäume verlegten mehrere Straßen

Nach intensiven Schneefällen wurde die FF Reith am 21. Jänner 2018 zu mehreren Einsätzen gerufen, da die Schneelast zahlreiche Bäume zum Umstürzen brachte und daher einige Bäume auch auf Straßen liegen blieben. Die Alarmierungen erfolgten um 04:19 Uhr, 07:00 Uhr und 09:02 Uhr. Einsatzorte waren die Straße zum Brunnerberg, die Straße nach St. Gertraudi und die Landesstraße L 5. Die FF Reith rückte jeweils aus und machte die Straßen wieder frei.




  

Zur Galerie

19.1.2018
Aktuelles

Nachtschifahren

"Auf zum Nachtschifahren" hieß es am 19. Jänner 2018 für die FF Reith. Daher machten sich 25 Kameraden auf, um auf den beleuchteten Pisten des Reither Kogel bei guten Wetter- und Pistenbedingungen Schi zu fahren. Danach gab es einen Einkehrschwung beim Almstüberl Gschwendt, wo bei einem großen Schnitzel die Kraftreserven wieder aufgetankt wurden. Schließlich schauten die meisten noch im neuen Juppi Stadel vorbei, immerhin machte die Firma H&N dort eine Bierspende für die Feuerwehr-Schifahrer.




  

  

Zur Galerie

8.1.2018
Aktuelles

Nachwuchs bei der Bewerbsgruppe Reith 1

Am 8.1.2018 erblickte Sohnemann Jakob Peter das Licht der Welt. Die Feuerwehr Reith und die Bewerbsgruppe Reith 1 gratuliert den stolzen Eltern Gerhard und Nadja recht herzlich und wünscht der ganzen Familie viel Freude mit dem Nachwuchs.




  

Zur Galerie

7.1.2018
Aktuelles

Pfarrer Erwin Mayer feierte 40er

Am 4. Jänner 2018 feierte Pfarrer Mag. Erwin Mayer seinen 40. Geburtstag. Aus diesem Anlass fand am 7. Jänner eine Feier statt, zu der neben zahlreichen weiteren Gästen auch das Kommando der FF Reith eingeladen war. Dementsprechend nahmen Kommandant Matthias Gschösser, Kommandant-Stellvertreter Stefan Geisler und Kassier Stefan Margreiter an der Feier teil und überbrachten dem Jubilar die Glückwünsche der FF Reith.




  

Zur Galerie