18.2.2021
Todesanzeigen

Alt-Kamerad Moser Franz verstorben

Die Feuerwehr Reith trauert um unser langjähriges Mitglied Franz Moser (Greil), Altbürgermeister und Ehrenringträger der Gemeinde Reith. Der Sterbegottesdienst wird am 22. Februar gefeiert. Aufgrund der aktuellen Lage wird von Seiten der Feuerwehr nur die Fahnenabordnung und die Sargträger unseren Kameraden zur letzten Ruhestätte begleiten. 

Wir werden Franz stets ein ehrendes Andenken bewahren. Gut Heil Kamerad!



26.1.2021
Aktuelles

Gratulation zum 60er

Am 26.01.2021 wurde unser Kamerad Naschberger Josef 60 Jahre. Leider konnten wir auf Grund vom Covid-19 Lock down, auch Josef nicht im gewohnten Rahmen gratulieren.

Wir wünschen ihm das Allerbeste, Gesundheit und noch viele schöne Stunden in der Feuerwehr. Besonders hervorzuheben ist, dass Josef schon über Jahrzehnte immer alle Übungen mitmacht und auf diesem Wege ein besonderes Vorbild für uns alle ist. Weiter so Josef – DANKE!! 

Gut Heil!



14.1.2021
Einsatz

Lawine auf Landesstraße L5

Nach starken Schneefällen ist am Vormittag des 14. Jänner 2021 im Gemeindegebiet von Reith eine Lawine auf die Alpbacher Landesstraße L5 abgegangen. Die Straße wurde auf einem kurzen Abschnitt verschüttet. Es kam weder zu Personenschäden noch zu Sachschäden.

Die alarmierte FF Reith nahm eine Gesamtsperre der Straße für die Dauer der Räumungsarbeiten vor, welche ca. 1 Stunde beanspruchten. Nach Besichtigung durch die Lawinenkommission und die Straßenmeisterei wurde die Straße wieder für den Verkehr freigegeben.




  

  

Zur Galerie

26.12.2020
Einsatz

Einsatz für den Sprungretter in Brixlegg

Am Stephanitag, dem 26.12.2020 wurde um 9:38 Uhr von der FF Reith per Pager-Kommando-Schleife der Sprungretter angefordert. Im Zentrum von Brixlegg drohte nämlich eine Person, aus dem Fenster zu springen. Umgehend rückten 4 Mann mit dem LAST und dem Sprungretter aus und brachten diesen auf einem kleinen Dach unter dem Fenster in Position.

In der Folge gelang es jedoch den Einsatzkräften, in die Wohnung zu gelangen und der betreffenden Person habhaft zu werden. Dabei waren die Polizei, der Rettungsdienst, die FF Brixlegg und die Drehleiter der FF Rattenberg im Einsatz.




  

  

Zur Galerie

23.12.2020
Aktuelles

Friedenslicht - Aktion

Wie schon seit einigen Jahren wurde die Feuerwehr Reith auch heuer wieder von der Pfarre mit der Aufgabe betraut, das Friedenslicht für die Gemeinde Reith in die Pfarrkirche zu holen.

Heuer durften wir dieses Symbol für den Frieden dankenswerterweise von unseren Kameraden bei der Stadtfeuerwehr Rattenberg in Empfang nehmen und unserer Mesnerin übergeben.

Das Friedenslicht kann am Heiligen Abend nach der Rorate bzw. dann ganztägig in der Pfarrkirche Reith abgeholt werden. (Achtung auch hier die Corona-Regeln beachten.)




  

  

Zur Galerie